AGB

1. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 4 Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Kostenpflichtig bestellen' an uns absenden.

2. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

3. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

4. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten Nettopreise. Mit der Auswahl des Lieferlandes wird die MwSt. des jeweiligen Bestellerlandes aufgeschlagen (für EU Länder beträgt die MwSt 0%, da die Lieferung aus Deutschland erfolgt). Der Mindestbestellwert beträgt 150,00 Euro.

Für die Einlösung eines Gutscheins im Zusammenhang mit Dienstleistungen (z.B. Freischalten der Software Schleifenprofi) beträgt der Mindestbestellwert 250,00 Euro.

 

5. Lieferbedingungen

Als Lieferzeiten gelten die beim Angebot angegebenen Lieferzeiten (Anzahl Werktage), diese beginnen mit Annahme des Vertrages seitens des Unternehmens.

Die Lieferzeiten ins Ausland (ausserhalb von Deutschland) betragen normalerweise 5-10 Tage, je nach Lieferland.

6. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per PayPal, Kreditkarte (über den Dienstleister PayPal, auch ohne PayPal Konto möglich), Banküberweisung (nur in Deutschland, über den Dienstleister PayPal, auch ohne PayPal Konto möglich) oder per Rechnung (für alle EU und EFTA Länder). Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

6.1 Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. 

6.2 Kreditkarte / Banküberweisung (Banküberweisung ist nur in Deutschland möglich)
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen dort nicht registriert sein. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. 

6.3 Zahlung per Rechnung
Die Zahlung per Rechnung steht allen Kunden in Europa (EU und EFTA Länder) zur Verfügung. Bei nicht fristgerechten Zahlungen, kann HRMTEC diese Zahlungsart individuell sperren.

 

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.

7.1 Gewährleistung mit Versand

Falls ein Produkt zur Reparatur in das Repaircenter zurück muss, sind Material und Arbeit durch die Gewährleistung abgedeckt, sofern es sich um einen Produktemangel handelt. Falls der Schaden auf Fehlmanipulation oder Anwendungsfehler des Kunden zurückzuführen ist, kann HRMTEC Material und Arbeit in Rechnung stellen. Die Versandkosten sind in jedem Fall durch den Kunden zu tragen.

7.2 Gewährleistung mit Vorort-Einsatz

Falls ein Produktemangel nicht mittels Remotesupport (support(at)hrmtec.com, Versand, Telefon) behoben werden kann, und der Kunde einen entsprechenden Vorort-Einsatz verlangt, dann leistet dies HRMTEC kostenfrei (Material und Arbeit). Falls bei einem solchen Einsatz aber kein Mangel an den von HRMTEC gelieferten Produkten festgestellt wird, sondern durch den Kunden verursachte Fehler (Anwendungsfehler, Fehlmanipulationen, Geräteschäden etc.) festgestellt werden, liegt kein Gewährleistungsfall vor, und HRMTEC ist berechtigt, den Vororteinsatz (Arbeit & Material) in Rechnung zu stellen. Die Fahrkosten werden nach den jeweils gültigen Ansätzen in jedem Fall in Rechnung gestellt.

 

8. Support Dienstleistungen
Die Supportdienstleistungen Basissupport, Silversupport und Hot Spares sind separat abschliessbare Jahresverträge. Beim Produkt "123 Schleifenprofi" ist der Basissupport im ersten Jahr inkludiert. Ab dem zweiten Betriebsjahr fordert HRMTEC den Kunden auf, den Supportvertrag zu erneuern. Der Support sichert Ihre Investition und sollte ununterbrochen weitergeführt werden. Bei Unterbruch des Supports und allfälliger späterer Wiederaufnahme berechnet HRMTEC eine einmalige "Reinstatement-Fee" (Letztbezahlte Supportgebühr * 150% (prorated über die nicht supportete Periode)) plus der weiterführende Support (1 Jahr Supportgebühr). Ohne Supportvertrag besteht kein Anrecht auf Zugriff auf die Knowlege Datenbank, auf die Hotline, auf Reparaturen etc.

8.1 HRMTEC Care Pakete

Die HRMTEC Care Pakete werden ausschliesslich im Zusammenhang mit dem Kauf eines 123 Schleifenprofi VX Prägeautomaten angeboten. Das HRMTEC Care Paket kann im Webshop beim Kauf eines 123 Schleifenprofi VX Prägeautomaten erworben werden. Falls beim Kauf eines 123 Schleifenprofi VX Prägeautomaten kein HRMTEC Care Paket erworben wurde, dann kann dies noch bis 60 Tage nach dem Kauf des Prägeautomaten per E-Mail an order(at)hrmtec.com nachgeholt werden. Ab diesem Zeitpunkt ist der nachträgliche Erwerb eine HRMTEC Care Pakets nicht mehr möglich.

Die Vertragsdauer, mit monatlicher Rechnungsstellung, beträgt ein Jahr ab Kaufdatum und verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, sofern der Kunde nicht schriftlich (E-Mail an order(at)hrmtec.com) spätestens drei Monate vor Ablauf der Vertragsdauer kündigt. Es gilt das Datum des Eingangs der Kündigung bei HRMTEC. Ein bestehendes HRMTEC Care Paket kann während der Laufzeit jederzeit auf eine höhere Stufe upgegraded werden, jedoch nur per Ende der Laufzeit auf eine niedrigere Stufe downgegraded werden. Für einen Downgrade gilt die gleiche Frist wie bei einer Kündigung.

8.1.1 Matching Service Levels

Ein HRMTEC Care Paket gilt für einen 123 Schleifenprofi VX Prägeautomaten, und ist an die Seriennummer dieses Geräts gebunden. Bei der Anschaffung von zusätzlichen 123 Schleifenprofi VX Prägeautomaten muss jeweils das gleiche Care Paket erworben werden. Der Support Level muss für alle VX Prägeautomaten eines Kunden zu jeder Zeit gleich sein.

8.2 Prozess Support Services

Der Ablauf der garantiebedingten Serviceleistung (AGS) ist, abhängig vom gekauften HRMTEC Care Paket, wie folgt:

8.2.1 Ohne Care Paket

  1. Service Ticket lösen im Webshop
  2. Service Ticket muss der orginalen Packbox beigelegt werden zusammen mit dem Kaufnachweis des Geräts
  3. falls keine orginale Packbox vorhanden, muss im Webshop eine erworben werden
  4. Versand des reparaturbedürftigen Geräts an das HRMTEC Repair Center
  5. Erstbegutachtung durch qualifizierte HRMTEC Mitarbeiter des Repair Centers für nur 250.- EUR inkl. Kostenvoranschlag für der Garantie ausgenommenen Reparaturen. Liegt ein Garantiefall vor, wird der Betrag rückerstattet. Die Erstbegutachtung beginnt nach Zahlungseingang.
  6. im Garantiefall sowie auch im Nichtgarantiefall muss der unterschriebene Reparaturauftrag an die Emailadresse repair(at)hrmtec.com geschickt werden
  7. Rücksendung des reparierten Geräts durch das HRMTEC Repair Center

 

8.2.2 Mit Care Paket ECONOMY

  1. Service Ticket lösen im Webshop
  2. Service Ticket muss der orginalen Packbox beigelegt werden zusammen mit dem Kaufnachweis des Geräts
  3. falls keine orginale Packbox vorhanden, muss im Webshop eine erworben werden
  4. Versand des reparaturbedürftigen Geräts an das HRMTEC Repair Center
  5. Erstbegutachtung durch qualifizierte HRMTEC Mitarbeiter des Repair Centers für nur 99.- EUR inkl. Kostenvoranschlag für der Garantie ausgenommenen Reparaturen. Liegt ein Garantiefall vor, wird der Betrag rückerstattet. Die Erstbegutachtung beginnt nach Zahlungseingang.
  6. Erstreparatur (ausserhalb der Garantie): 30% Rabatt auf die Leistung, das Material wird berechnet
  7. im Garantiefall sowie auch im Nichtgarantiefall muss der unterschriebene Reparaturauftrag an die Emailadresse repair(at)hrmtec.com geschickt werden
  8. Rücksendung des reparierten Geräts durch das HRMTEC Repair Center

 

8.2.3 Mit Care Paket BUSINESS

  1. Service Ticket lösen im Webshop
  2. Auf Wunsch: Versand Ersatzgerät gemäss Servicelevelstandards (SLS), Versandkostenübernahme durch HRMTEC CARE Schutz. Ersatzgerät kann während der Dauer der Reparatur gegen Gebühr (Pauschale 149.- EUR) genutzt werden. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.
  3. Falls kein Ersatzgerät gewünscht wird: Versand mit der originalen Packbox (Service Ticket muss der orginalen Packbox beigelegt werden zusammen mit dem Kaufnachweis des Geräts)
  4. falls keine orginale Packbox vorhanden, muss im Webshop eine kostenfrei bestellt werden
  5. Versand des reparaturbedürftigen Geräts an das HRMTEC Repair Center
  6. Erstbegutachtung durch qualifizierte HRMTEC Mitarbeiter des Repair Centers ist kostenfrei inkl. Kostenvoranschlag für der Garantie ausgenommenen Reparaturen
  7. Erstreparatur (ausserhalb der Garantie): Leistung ist kostenfrei, das Material wird berechnet
  8. im Garantiefall sowie auch im Nichtgarantiefall muss der unterschriebene Reparaturauftrag an die Emailadresse repair(at)hrmtec.com geschickt werden
  9. Rücksendung des reparierten Geräts durch das HRMTEC Repair Center

 

8.2.4 Mit Care Paket PREMIUM

  1. HRMTEC CARE - Full Service
  2. Service Ticket lösen im Webshop
  3. Versand Ersatzgerät innerhalb von 24h gemäss Servicelevelstandards (SLS), Versandkostenübernahme durch HRMTEC CARE Schutz. Ersatzgerät kann während der Dauer der Reparatur kostenfrei genutzt werden.
  4. Versand des reparaturbedürftigen Geräts an das HRMTEC Repair Center
  5. Erstbegutachtung durch qualifizierte HRMTEC Mitarbeiter des Repair Centers ist kostenfrei
  6. Erstreparatur (ausserhalb der Garantie): Leistung und Material sind kostenfrei
  7. Rücksendung des reparierten Geräts durch das HRMTEC Repair Center

 

9. Nutzen und Gefahr
Nutzen und Gefahr gehen ab dem Zeitpunkt der Versendung der Ware auf den Kunden über.

 

10. Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

HRMTEC GmbH, Baarerstrasse 75, CH-6300 Zug, Email: info(at)hrmtec.com

 

Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

11. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich Schweizer Recht. Gerichtsstand ist der Sitz von HRMTEC GmbH.